Breaking News
Home / Snowboardhelm für Kinder

Snowboardhelm für Kinder

Wintersport erfreut sich heute auch bei jüngeren Menschen immer noch größter Beliebtheit. Doch während sich die Eltern an einer Abfahrt auf zwei Skiern oder einer Langlaufstrecke erfreuen, darf für die Kinder gerne einmal eine große Portion Aktion zugefügt werden. Zum Beispiel durch das Snowboard Fahren. Wie alle Geschwindigkeitssportarten birgt auch das Snowboard Fahren Risiken. Um diese Risiken zu vermindern suchen Eltern oft einen passenden Snowboardhelm für Kinder. Besonders wichtig beim Kauf des passenden Helmes ist natürlich die Größenanpassung. Nur wenn der Snowboardhelm für Kinder auch richtig angepasst ist kann er einen hohen Sicherheitslevel garantieren. Eine weitere wichtige Komponente, die vor dem Kauf zu beachten ist, ist die Verarbeitung des Helms.

1. Snowboardhelm für Kinder: Giro Kinder Helm Nine.10

Snowboardhelm für Kinder GIRO-Kinder-Helm-NineDie amerikanische Firma Giro stellt nicht nur Helme für das Fahrrad her, sondern seit 1998 auch Helme für den Wintersport und so auch den Nine.10, einen Snowboardhelm für Kinder. Der Giro Nine.10 ist dabei ein besonderer Helm dieser Klasse, da er sich nicht direkt an Kinder richtet, sondern Kinder und Jugendliche, denen ein Kinderhelm nicht mehr passt und ein Erwachsenenhelm noch nicht passt. Diese Zwischenkategorie füllt dieser Snowboardhelm für Kinder aus. Optisch hält Giro den Nine.10 schlicht und einfach. Der Helm selbst ist in einfache weiße Farbe getaucht. Zusätzlich besitzt er verschiedene schwarze Applikationen. Vorne ist das Logo der Firma Giro angebracht. An der Oberseite des Helms gibt es mehrere Öffnungen, die eine Luftzufuhr zum Kopf sicherstellen. Am Riemen des Helmes sind gepolsterte Flächen angebracht, die zusätzlich die Ohren schützen und wärmen sollen. Der Riemen selbst verläuft sicher durch mehrere Ösen und lässt sich einfach am Verschluss ein- oder ausklicken.

Worauf sollten Sie bei dem Kauf eines Snowboardhelm für Kinder achten? Als Erstes natürlich auf die Verarbeitung des Materials und auf die Sicherheitsleistung des Helmes. Der Giro Nine.10 liefert in dieser Hinsicht beste Ergebnisse, da er Technologie und Funktionalität passend zusammenbringt. Derart nutzt Giro für dieses Modell eine In-Mold Hardbody Schale, die eine stoßfeste, harte Helmoberfläche garantiert. Die Schale ist das wichtigste Element des Helmes, da hier der Hauptschutz geleistet wird. Im Inneren der Schale platziert Giro ausreichend Polsterungen, die dem Tragenden ein hohes Maß an Komfort geben. Weiterer Komfort wird durch das hauseigene Belüftungssystem geschaffen. Gerade bei längeren Sporttagen ist das Kopfklima des Snowboardhelm für Kinder von entscheidender Wichtigkeit.

Insgesamt bietet der Giro Nine.10 das Komplettpaket eines Snowboardhelm für Kinder. Ein gutes Design wird mit großer Funktionsleistung verbunden. Mit dem Giro.10 sind auch größere Kinderköpfe perfekt geschützt.

Jetzt Giro Kinder Helm Nine.10 auf Amazon.de ansehen!

2. Snowboardhelm für Kinder: Uvex Kinder Skihelm Airwing 2 Pro

UVEX-Kinder-Skihelm-AirwingWie Giro hat auch die Firma Uvex verschiedenste Standbeine in Sachen Helmproduktion. Mit dem Airwing 2 Pro stellt Uvex einen Snowboardhelm für Kinder vor, der sich ausgesprochen sportlich daherkommt. Schon das Design des Airwing 2 ist ein Sportliches. Das Rund des Helmes besitzt eine klar definierte Form und einen matten Farbanstrich. In der Farbe Apfelgrün kommt der Helm zudem sehr frisch und auffallend daher. Abgesehen von der grünen Hauptfarbe ist der Snowboardhelm für Kinder mit dem gelben Uvex Schriftzug und einem gelben Riemen ausgestattet. Im Inneren des Helmes und auch am Riemen selbst befinden sich verschiedene Schutzpolster, die den Tragekomfort erhöhen und den Kopf wärmen. Der Ohrenschutz, der zu diesem System gehört kann mit wenigen Handgriffen abgenommen und wieder eingesetzt werden.

Was zeichnet den Uvex Airwing 2 Pro besonders aus? Die Firma Uvex legt besonderen Wert auf den Hygieneaspekt. In dieser Hinsicht stattet sie ihren Helm mit antiallergischen Innenpolstern aus. Alle Polster können zudem abgenommen und gewaschen werden. Weiterhin setzt auch Uvex eine hauseigene Belüftungstechnologie ein, die den Snowboardhelm für Kinder mit einem guten Luftzug kühl hält. Als praktisches Extra lässt sich auch die, hinten am Helm, angebrachte Halterung für die Skibrille bewerten. Das Band der Brille wird hier gesichert und festgehalten, sodass die Brille selbst vorne nicht verrutschen kann.

Der Riemen des Helmes benutzt einen Komfortverschluss, namens Uvex Monomatic. Dieser Verschluss gibt dem Benutzer die Möglichkeit den Helm mit nur einer Hand zu öffnen und vom Kopf zu lösen. Ebenfalls am Riemen ist ein Kinnpolster. Dieses Polster rundet die Umfassende Polsterung des Uvex Snowboardhelm für Kinder ab und verhindert schmerzhafte Striemen auf der Haut. Insgesamt ist der Uvex Airwing 2 Pro ein erstklassiger Snowboardhelm für Kinder, da ein knalliges Design mit guter und hochwertiger Ausstattung kombiniert.

Jetzt UVEX Kinder Skihelm Airwing auf Amazon.de ansehen!

3. Snowboardhelm für Kinder: Alpina Skihelm Carat

Aus dem Hause Alpina kommt ein Snowboardhelm, der sich klar und deutlich der jungen Zielgruppe verschrieben hat. Das Design des vorliegenden ALPINA-Kinder-Skihelm-CaratModells fokussiert sich zudem noch verstärkt auf die jungen Mädchen unter den Wintersportlern. Der Skihelm Carat besitzt einen klassischen Aufbau mit knalligen Elementen. Während der Helm selbst zu einem großen Teil von weißer Farbe dominiert wird, gestalten sich Riemen und Innenfutter pink. Weitere auffällige Designelemente finden sich auf der Oberseite des Helmes, wo Eiskristalle und bunte Herzen den Snowboardhelm für Kinder zieren. Polsterungen gibt es nicht nur im Inneren des Helmes, sondern auch an Verschluss und Riemen.

Besonders ansprechend an dem Aplina Carat ist der innovative Mechanismus an der Rückseite des Helmes, der den Helm mitwachsen lässt. Ein simpler Drehknopf macht dies möglich, denn er verändert das Innengerüst des Helmes, wie bei einem herkömmlichen Fahrradhelm und garantiert so beste Stabilisierung. Dieses System, auch Run System genannt, ist was das betrifft nicht nur praktisch, sondern unterstützt auch die Sicherheit. Wenn der Helm richtig eingestellt ist und der Riemen fest verschlossen ist, sitzt dieser Snowboardhelm für Kinder sicher auf jedem Kopf.

Auch der Alpina Carat benutzt eine Vielzahl von Belüftungsschlitzen um ein angenehmes Kopfklima zu erzeugen. Dieses Kopfklima bekräftigt der Alpina Snowboardhelm für Kinder mit seiner unglaublich leichten Bauweise. Nicht einmal 500 Gramm bringt dieser Helm auf die Waage. Dies ist unter anderem auch der Anwendung der In-Mold Technologie geschuldet. Diese Fertigungstechnologie, bei der die Innenschale des Helms unter Hochdruck und Hitze unter die Außenschale geschäumt wird, sorgt für eine starke Verbindung der beiden Elemente, ein reduziertes Gewicht und eine erhöhte Stabilität. All dies macht den Alpina Carat zu einem perfekten Snowboardhelm für Kinder.

Jetzt ALPINA Kinder Skihelm Carat auf Amazon.de ansehen!

 

4. Snowboardhelm für Kinder: Uvex Kinder Skihelm Airwing Pro 2

Dieser Snowboardhelm für Kinder von Uvex stellt ein weiteres Argument für die sportliche Orientierung dieser Marke dar. Der Airwing Pro 2 ist dabeiUVEX Kinder Skihelm Airwing
dem oben genannten Airwing 2 Pro sehr ähnlich. Dennoch gibt es verschiedene Unterschiede, vor allem im Design. Der Uvex Snowboardhelm für Kinder besitzt eine schwarze Färbung und orientiert sich damit verstärkt zu der Zielgruppe der männlichen Kinder. Die Farbe schwarz strahlt derart eine coole Sicherheit aus, die rein vom Standpunkt des Designs her sehr gut gewählt ist. Weiterhin ist der Riemen des Helmes farblich in grün abgesetzt. Auf der Oberseite des Helmes finden sich außerdem verschiedene Schriftzüge der Marke Uvex und des Produktnamens. Innen ist der Helm fest mit herausnehmbaren Polstern ausgestattet, die den Kopf nicht nur warm, sondern auch sicher in Position halten.

Welcher ist der beste Snowboardhelm für Kinder? Diese Frage ist nicht leicht zu beantworten, doch im Endeffekt kommt es auf das Zusammenspiel der verschiedenen Helmelemente an. Der perfekte Snowboardhelm ist dabei für jedes Kind ein anderer. Es ist das Zusammenspiel zwischen dem höchstmöglichen Sicherheitsgrat und dem vom Kind gewünschten Design, welches den perfekten Snowboardhelm für Kinder ausmacht. Insofern sollte der Blick zunächst auf die technischen Daten und die Bauweise des Helmes gerichtet werden und gleichzeitig auf das Aussehen.

Der Uvex Airwing Pro 2 punktet auf beiden Gebieten mit exzellenter Leistung. Das sportliche Aussehen wird von einer festen Bauweise, einer guten Durchlüftung, waschbaren Polstereinsätzen und einem rundum gelungenen Komfort unterstützt.

Jetzt Uvex Kinder Skihelm auf Amazon.de ansehen

 

5. Snowboardhelm für Kinder: Bern Watts EPS

Snowboardhelm BernDer letzte Snowboardhelm für Kinder im Rahmen dieser Produktvorstellungen wird von der Firma Bern gefertigt. Dieser Helm, der brandaktuell aus dem Jahre 2015 stammt, vereint klassische Designelemente mit moderner Funktonalität. Werfen wir zunächst einen Blick auf das Design. Der Bern Snowboardhelm für Kinder ist aus einem Guss gefertigt, besitzt die klassische Form eines Rennfahrerhelmes und kommt mit einem hierzu passenden Schild oder Schirm daher. Farblich ist dieser Helm in den Farben grün und blau gestaltet. Während der Hauptteil des Helmes grün ist, sind der Schirm, der Riemen und auch der Firmenschriftzug farblich in blau abgesetzt. Gemeinsam erzeugen diese beiden Farben ein harmonisches Aussehen. Neben den Farben gefällt am Design auch der ungewohnte Schirm an der Vorderseite des Snowboardhelms. Dieser kann eine Schutzbrille mit ein wenig zusätzlichem Schatten unterstützen und passt hervorragend zum restlichen Design des Helms.

Der Bern Watt EPS Snowboardhelm für Kinder ist vollausgestattet mit großen Schutzpolstern im Inneren des Helmes und mit einem verstellbaren Komfortriemen. Der Riemen selbst besitzt zwar keine Schutzpolsterung, aber auch keine scharfen Kanten, die Probleme machen könnten. An der Oberseite des Helms und an der rückwärtigen Seite sind Luftschlitze angebracht, die auch den größten Hitzkopf angenehm kühlen können. Dieser Snowboardhelm für Kinder ist wie alle anderen Helme im Test von Innen ausgeschäumt. Der Produktname EPS bezeichnet was dies betrifft das Material des Helmes, nämlich Expandierter Polystyrolschaum. Dieses Material ist ein harter Dämmstoff, der in der Helmproduktion verwendet wird um größtmögliche Sicherheit zu garantieren.

Wovon profitieren Sie, als Anwender, bei dem Bern Watts EPS noch? Tatsächlich stellt die Marke Bern ihren Helm nicht nur als Snowboardhelm für Kinder dar. Neben dem Alpinbereich macht dieser Helm, laut Herstellerangaben, auch beim Fahrradfahren oder beim Wassersport eine gute Figur. Ein echter Multifunktionshelm eben.

Jetzt Bern Watts EPS Snowboardhelm auf Amazon.de ansehen